Ziele unserer pädagogischen Arbeit

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

-  Das Kind darf Kind sein

Das heißt für uns:

  • Spaß am Spiel, Freude am Tun
  • spielen ohne Wertung,
  • nicht alles muss ergebnisorientiert sein,
  • Handlungen oder auch sich Darstellen ohne Leistungsdruck und Erfolgszwang

 

 

 

-   Eigenständiges Denken und Handeln

Das heißt für uns:

  • dem Kind zur größtmöglichen Selbständigkeit und Eigenaktivität zu verhelfen
  • wir geben dem Kind Impulse, sind aber keine „Animateure“,
  • hinführen zum eigenständigen Lösen von Schwierigkeiten,
  • hinführen zum Hinterfragen von Handlungen, Gegebenheiten sowie Verhaltensweisen anderer: wieso, weshalb, warum....

 

-   Vermittlung von Werten

Das heißt für uns:

  • freundliche und höfliche Umgangsformen,
  • ein verträgliches Miteinander,
  • Respekt füreinander,
  • ein demokratisches Verhalten,
  • Regelbewusstsein,
  • Toleranz,
  • Rücksichtnahme
  • Hilfsbereitschaft

 

-   Förderung der Gesamtpersönlichkeit durch Bewegung

Das heißt für uns:

  • Vielfältige situative und strukturierte Bewegungsangebote

Kinder lernen über Bewegung,

  • wer sich viel bewegt ist aufnahmefähiger,
  • Bewegung schärft die Sinne,
  • Kinder erschließen sich ihre Welt durch Bewegung
  • Bewegung ist der Motor des Lernens

 

-   Stärkung des Selbstwertgefühls (positives Selbstbild)

Das heißt für uns:

  • positives bestärken in seinem Tun,
  • sich begleitend auf etwas Neues einlassen zu können,
  • vielfältiges Ausprobieren,
  • selbständiges Handeln führt zur Ich-Stärke,
  • Enttäuschungen und Frustration überwinden lernen

Kindergarten Soderstorf

Zum Sportzentrum 3

21388 Soderstorf

Telefon: 04132 - 1652

Mail: kindergarten@soderstorf.de

©2018 Kindergarten Soderstorf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.